Volles Gänseprogramm im Oberen Maintal

Grau-, Kanada-, Streifen- und Blässgänse
Grau-, Kanada-, Streifen- und Blässgänse

Wie jedes Jahr hält sich zwischen Breitengüßbach und Rattelsdorf auf den Äckern ein großer Gänsetrupp auf. Schon das letzte Mal am 31.12 hatte ich hier einige schöne Beobachtungen machen können. Auch an diesem Tag bescherte der genannte Platz eine gute Ausbeute. Durch das Spektiv waren alle Gänse gut zu beobachten, über 160 Kanadagänse, 40 Graugänse, 34 Nilgänse und ein vielstimmiger Gänsechor. Kurz darauf flogen noch einige Gänse vom nahe gelegenen Baggersee auf die Felder, schon auf den ersten Blick konnte eine Saatgans entdeckt werden, letztere stellte für mich eine Erstbeobachtung dar.

 

Nachdem ich mich über einen Feldweg den Gänsen ein weiteres Stück genähert und dabei eine 15 köpfige Rebhuhngruppe aufgescheucht hatte, konnte die Saatgans schließlich detailliert beobachtet werden. Dabei fielen u.a. auch 13 Blässgänse, eine Streifengans und eine weitere Saatgans auf.

 

Schon auf dem Rückweg konnte noch ein 30-minütiger Abstecher zum Porznersee unternommen werden. Neben hunderten Reiher- und einigen Tafelenten, erlaubte mir auch ein Raubwürger einen kurzen Blick.


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0