Brachpieper am "Airfield" Bamberg

Heute hatte ich nur kurz Zeit für einen Abstecher zum Flugplatz von Bamberg, dem Lta. Airfield. Dort war es grundsätzlich recht ruhig, doch ein von mir erhoffter Brachpieper ließ sich zuverlässig auf dem offenen Gelände beobachten.


Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten. Lediglich die nicht ganz optimal verlaufenen Zugvogelbeobachtung am Staffelberg ist vielleicht erwähnenswert. Durch das fantastische sonnige Wetter waren die meisten Greifvögel sehr hoch und daher kaum bestimmbar.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0