Regenbrachvogel bei Burgebrach

Regenbrachvogel
Regenbrachvogel

Der Regenbrachvogel ist eine eher seltene Vogelart hier in Franken, die nur zu Zugzeiten erscheint. Da ein Individuum seit vier Tagen schon bei Burgebrach rastet, habe ich die Gelegenheit heute ergriffen.

 

Der Vogel war einfach neben zwei Kiebitzen zu beobachten und erlaubte mir einige fantastische Blicke. Nächster Halt waren die "Schatzenhofer Weiher" mit einem Resultat von einem Kampfläufer und einer Wiesenschafstelze.

 

Abgesehen davon gab es heute zusätzlich noch die ersten singenden Klapper- und Dorngrasmücken. Insgesamt ein sehr erfolgreicher Tag aus der Sicht des Vogelbeobachters.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0